Februar 1, 2021

Frese stellt dynamisches Thermostat Heizkörperventil vor

n210201_01

“Frese RadCon” vereinfacht Heizkörpersysteme in verschiedener Hinsicht: Ebenso wie alle anderen Produkte von Frese kann es dank des automatischen Systemabgleichs einfach in Betrieb genommen werden – Anwender müssen einfach nur den erforderlichen Volumenstrom in l/h einstellen, ganz ohne Berechnung von KV-Werten. Diese Informationen sind von der Website

Wenn das Ventil in Systemen eingesetzt wird, in denen der Differenzdruck 70 kPa nicht überschreitet, sind keine zusätzlichen Regelventile erforderlich.

Der gesamte Text des Artikels finden Sie hier

Pressedienst des Unternehmens PROFACTOR Armaturen GmbH