June 7, 2017

Besser mit als ohne: Die Mischerreglung hat auch bei modernen Wärmeerzeugern ihre Vorteile

01

Beim Austausch alter Heizkessel im Ein- und Zweifamilienhausbereich stellt sich für den SHK-Unternehmer regelmäßig die Frage, ob der neue Wärmeerzeuger ohne Mischerregelung angeboten werden kann.

Technisch ist das bei den meisten Kleinanlagen möglich. Und ohne Mischer ist die Anlage preislich attraktiver – vielleicht das Argument gegen den Mitbewerber. Doch ist eine derartige Anlagenkonstellation überhaupt sinnvoll?

Der gesamte Text des Artikels finden Sie hier

Pressedienst des Unternehmens PROFACTOR Armaturen GmbH