December 4, 2017

Zehnder: Zwei Philosophien in einem Heizkörper

12_Zehnder_1

Der Designheizkörper „Folio Hybrid“ (Zehnder) kombiniert zwei Betriebsarten: Warmwasser (Heizung) und Elektro. Die umlaufende Heizfläche wird an die Warmwasser-Zentralheizung angeschlossen. Diese Informationen sind von der Website

Hinter der Heizfläche verbirgt sich ein Heizregister aus Kupfer, eingebettet in eine Wabenkonstruktion aus Aluminium, die von expandiertem Naturgraphit umschlossen ist. Zehnder erklärt: „Dieser Werkstoff verfügt über ideale Eigenschaften wie hohe Wärmeleitfähigkeit, geringe Dichte und Langlebigkeit.“

Der gesamte Text des Artikels finden Sie hier

Pressedienst des Unternehmens PROFACTOR Armaturen GmbH