February 18, 2019

Hummel: Stahlrohradapter jetzt auch im XXL-Format

n190218_01

Mit dem „Stahlrohradapter“ in den zusätzlichen Größen 1¼“ und 1½“ erschließt Hummel „ganz neue Anwendungen“: bei der Sanierung von Versorgungsleitungen, Steigstrangleitungen in Mehr­familien­häusern, bei Fernwärmeanlagen oder in Industrieanlagen. Diese Informationen sind von der Website

Mit ihnen sind dann Schweißen und Gewindeschneiden nicht mehr nötig. Der „Stahlrohradapter“ wird auf das schmutzfreie Rohr aufgesetzt und mit her­kömmlichen Werkzeugen festgezogen. „Eine spezielle Vorbehandlung des Stahlrohrs ist nicht notwendig“, sagt Hummel. Das funk­tioniere auch auf engstem Raum und ohne Schmutz. Der „Stahlrohradapter“ ist ausgelegt für einen Druck von bis zu 10 bar und einer Betriebstemperatur von bis zu 120°C.

Der gesamte Text des Artikels finden Sie hier

Pressedienst des Unternehmens PROFACTOR Armaturen GmbH