February 25, 2019

Roth: Hygienisch einwandfreie Trinkwasserinstallation

n190225_01

Im Segment der Trinkwasserinstallation bietet der Gebäudetechnik-Spezialist Roth Rohr-Installationssysteme bis zur Dimension 63 mm an. Sie seien für alle Trink­wasser­qualitäten einsetzbar, heißt es. Das komplette Installationssystem beinhaltet das Mehr­schicht­verbundrohr „Alu-Laserplus“, Kunststoff-Fittings und Metall-Fittings. Diese Informationen sind von der Website

Das stumpf lasergeschweißte Aluminium-Rohr ist laut Roth formstabil im Betriebszustand und bei der Verarbeitung, etwa bei der Ausführung von Biegeradien. Kern des „Alu-Laserplus“-Rohres ist ein Polyethylen-Basisrohr „mit erhöhter Temperaturbeständigkeit“. Es trage entscheidend zur Stabilität des Rohraufbaus bei. Die zwei adhäsiven Polymerschichten verbinden das Basisrohr mit der Aluminiumschicht und sie wiederum mit der außenliegenden Polyethylen-Schutzschicht. Mit der Brandschutzrohrschale „Conlit 150 U“ von Rockwool wird die Feuer­wider­standsklasse EI 90 erreicht.

Der gesamte Text des Artikels finden Sie hier

Pressedienst des Unternehmens PROFACTOR Armaturen GmbH